Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

(Jean-Jacques Rousseau)

Das grundsätzliche Problem ist,
dass u.a. auch dieser Vertrag geheim, d.h. unter Auschluss der Öffentlichkeit, verhandelt wird, obgleich es genau diese Öffentlichkeit - und damit uns alle! - betrifft!

Die Auswirkungen sind nicht einmal im Entferntesten ein- oder abschätzbar.

 

30. Januar 2016

Gestern wurde im Verwaltungsgericht Halle-Saale über die 2. Klage gegen die Gültigkeit der Kommunalwahl 2014 des Gemeinderates Petersberg entschieden. Die Richterin schloss sich nach Prüfung dem 1. Urteil der Klägerein Hannelore M. an und urteilte:

Die Wahl des Gemeinderates vom Mai 2014 ist ungültig und eine Neuwahl in die Wege zu leiten.

 

Wir dürfen gespannt sein.

Der Schriftsatz des Urteils wird nach Zustellung veröffentlicht.

Danke an alle, die uns unterstützt haben.

Verteilt diese Information!

 

 

27. Januar 2016

Mitteilung:

Die PIRATEN Sachsen-Anhalt werden leider nicht auf dem Wahlzettel stehen. Wir haben es nicht geschafft, die erforderliche Anzahl von Unterstützer-Unterschriften (1.000) zu sammeln.

Pressemitteilung der PIRATEN LSA dazu:

[...] ... Wir werden die Parteien unterstützen, die sich einem demokratischen und humanistischen Menschenbild verpflichtet sehen und die sich bei ihrer Suche nach Lösungen nicht gegen Hilfs- und Schutzbedürftige wenden. 

Unser Land braucht ein breites Bündnis demokratischer Parteien, welches für eine humane Gesellschaft für alle eintritt, und hier sind die PIRATEN Sachsen-Anhalt dabei! 
 
Wir danken allen, die geholfen und uns unterstützt haben! [...]

 

 

Januar 2016

Ruck Zuck ist das eine Jahr vorbei und das Neue da :)

Allen ein gutes und gesundes Jahr 2016!