Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

(Jean-Jacques Rousseau)

Das grundsätzliche Problem ist,
dass u.a. auch dieser Vertrag geheim, d.h. unter Auschluss der Öffentlichkeit, verhandelt wird, obgleich es genau diese Öffentlichkeit - und damit uns alle! - betrifft!

Die Auswirkungen sind nicht einmal im Entferntesten ein- oder abschätzbar.

 

Weitere Informationen  zu TTIP:

Literatur-Recherche - Piraten

TTIP-Aktionstag - Piraten

Investitionsschutz - Wolf im Freihandelspelz

Verkauft nicht unsere Zukunft! - campact! e.V.

TAFTA / TTIP - die große Unterwerfung - von Lori Wallach, in "Le Monde"

TTIP - mit Demokratie nicht vereinbar GEO.de, Interview mit Marianne Henkel, Sprecherin des Arbeitskreises

                                                                                       Internationale Umweltpolitik beim Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)

Freihandel - Projekt der Mächtigen - Rosa-Luxemburg-Stiftung, Ulrike Herrmann, PDF

Das Kapital gegen den Rest der Weltvon Michael R. Krätke, "Blätter für deutsche und internationale Politik"

Transatlantisches Freihandelsabkommen - Wikipedia

 

 

Potentielle Auswirkungen des transatlantischen Freihandelsabkommens (TTIP) auf die kommunale Organisationsfreiheit im Bereich Wasserver- und Abwasserentsorgung“

Prof. Dr. Markus Krajewski,Universität Erlangen-Nürnberg

Kurzgutachten im Auftrag des Verbandes kommunaler Unternehmen

Quelle: Bayrischer Rechts- und Verwaltungsreport

 

 

Gemeinsames Positionspapier der kommunalen Spitzenverbände“

Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag und Deutscher Städte- und Gemeindebund sowie der Verband kommunaler Unternehmen

Quelle: städtetag.de

 

 

Was hat das TTIP mit den Kommunen zu tun?“

Thomas Eberhardt-Köster, Attac, Beitrag vom 13. Juli 2014

Quelle: theorieblog attac

 

 

TTIP“ NEIN DANKE! TRANSATLANTISCHE PARTNERSCHAFT GEHT ANDERS!“

Positionspapier deutscher Nichtregierungsorganisationen

Quelle: ttip-unfairhandelbar

 

 

TTIP vor Ort - Folgen der transatlantischen Handels- und Investitionspartnerschaft für Bundesländer und Kommunen“

Thomas Fritz , freier Autor zu internationalen Handels und Investitionsabkommen,

im Auftrag von campact e.V.

Quelle: Thomas Fritz